Schlagwort-Archive: Eulenspiegel Kinderbuchverlag

Cover Dingdongdilli Eulenspiegel Kinderbuchverlag

Der Dingdongdilli

Größer sein, stärker sein, lieber blonde als braune Haare haben: Nicht mehr man selbst, sondern jemand ganz anderes zu sein – das wünscht sich wohl jedes Kind einmal.*

Stromer will berühmt sein …

So wie der Hund Stromer, der genauso berühmt werden will wie der von allen umschwärmte Schimmel Paladin von der Nachbarfarm. Als er im Wald die Hexe Hulda trifft, geht dieser Wunsch in Erfüllung und er wird von ihr in ein Tier verwandelt, das es auf der Welt nur ein einziges Mal gibt: Den Dingdongdilli. Der besteht aus ganz schön vielen Tieren, hat einen Kamelhöcker, Zebra-Schwanz und -Hinterbeine, den Hals einer Giraffe, vorne Elefantenfüße, einen Nashornkopf mit Elefantenohren und obendrauf ein Rentiergeweih.

… und wird zum Dingdongdilli

Da erkennt ihn sein Besitzer, der kleine Junge Orvie, nicht mehr, er wird als Ungeheuer verfolgt und landet schließlich bei Luigi Lambertis Sensationstheater in der “Tierschau der Wunder und Sensationen” – vorgeführt als Super-Bombastikus-Spektakulus. Bis, bis ihn die Hexe Hulda zurückverwandelt in einen stinknormalen Hund. Glücklich ist Stromer, als er wieder er selbst sein kann, denn genau so wird er geliebt.

Du bist du – und das ist gut so!

1970 erschien der Kinderbuchklassiker des Zeichners und Geschichtenschreibers Bill Peet (1915-2002), der über 30 Jahre in den Disneystudios tätig war und legendäre Filme wie “Schneewittchen” und “Cinderella” erschuf. Das Filmische ist auch in den bewegten, farbigen Zeichnungen des Buches zu sehen, das kleine und große Leser in seine Geschichte einsaugt und liebevoll erklärt, dass es nicht auf Äußerlichkeiten ankommt und auch nicht darauf, wie berühmt oder erfolgreich man ist, um geliebt zu werden und Freunde zu haben. Wer will schon ein Super-Bombastikus-Spektakulus sein, wenn er nur vorgeführt und nicht wertgeschätzt wird? 2016 wurde dieser kleine Geschichtenschatz erneut verlegt.

Buchinformationen: Der Dingdongdilli von Bill Peet, ab 4 Jahre, Eulenspiegel Kinderbuchverlag 2016

Verlosung zum Valentinstag 2017

Wir verlosen zwei Exemplare des Dingdongdilli. Schreibt uns einfach in den Kommentaren mindestens zwei Tiere, aus denen er besteht. Die Verlosung läuft bis einschließlich 14. Februar 2017. Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

* Dazu empfehle ich euch die CD “Rotz’n’Roll Radio” von Kai Lüftner und Klabauterband … und darauf das Lied “Du bist wie Du”. Hier gibt es eine Hörprobe. Läuft bei uns gerade rauf und runter!

Cover "Hurra, ich bin ein Schulkind" © Eulenspiegel Kinderbuchverlag

Hurra, ich bin ein Schulkind!

Das erste Schuljahr steht vor der Tür oder hat bereits angefangen. Aufregend, oder? Damit diese spannende Zeit in hoffentlich schöner Erinnerung bleibt, verlosen wir ein Exemplar von “Hurra, ich bin ein Schulkind – 2015. Mein Album zum Schulanfang” aus dem Eulenspiegel Kinderbuchverlag.

Schreibt uns einfach in den Kommentaren, welcher Moment der schönste eurer Einschulung war (auch wenn sie – wie meine – schon etwas her sein sollte. Ich erinnere mich zum Beispiel noch an meine blaue Donald Duck-Schultüte, die ich viel zu jungsmäßig fand ;-). Lesemaus setzt da mehr auf die Eisprinzessin Elsa und ich hätte mir beim Basteln fast die Finger mit Sekundenkleber zusammengeklebt.).

Ereignisse des ersten Schultags festhalten

SONY DSC

Hurra, ich bin ein Schulkind

Und nicht mehr klein.

Ich trag auf meinem Rücken

Ein Ränzelein.

(…)

Mit diesem und vielen weiteren Gedichten versüßt das Album Erstklässlern und ihren Eltern den Schulbeginn. Das frisch gebackene Schulkind kann außerdem Fotos einkleben, kindgerechte Fragen beantworten, seinen ersten Stundenplan eintragen, Buchstaben schreiben und vieles mehr. Die Illustrationen sind bewusst im Retro-Look gehalten mit Bild-Zitaten, zum Beispiel aus dem Struwwelpeter.  Für mich hätte es auch ein bisschen moderner sein können – aber zum Stil des Buches gehört eben genau dieser “Erinnerungs-Gestus”. Kindern wird es sicherlich Spaß machen, das Buch zu befüllen und wenn sie erwachsen sind, wird das Buch eine tolle Erinnerung sein.

Buchinformationen:

“Hurra, ich bin ein Schulkind – 2015. Mein Album zum Schulanfang”, herausgegeben von Hans Hellbach. Illustriert und gestaltet von Hans-Eberhard Ernst, Eulenspiegel Kinderbuchverlag, 2015

Teilnehmen können alle ab 18 Jahren. Der Gewinn wird nicht ausbezahlt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Verlosung endet am 7. September 2015.